Einträge von Tropper

Mit Doppelschlag in 30 Sekunden zu Silber! Denise Altmann WM-Topscorerin, beste Spielerin und Stürmerin

Zum Abschluss ihrer Heim-WM in Graz sicherten sich Österreichs Eishockeydamen nach Rouen 2015 ihre zweite Silbermedaille 2015. Bis zur 33. Minute lagen sie zwar gegen Dänemark zwar 0:1 zurück und wirkten mitunter unkonzentriert und von der Japan-Enttäuschung etwas ausgepowert. Torfrau Jessia Ekrt verhinderte einen höheren Rückstand,  aber dann löste der Ausgleich  von WM-Topscorerin Denise  Altmann […]

Japan war zu schnell! Eishockeydamen nach 1:4 um Silber gegen Dänemark

Schade drum! Nichts wurde es mit dem Traum von Österreichs Eishockeydamen, mit dem ersten Sieg gegen Japan auch erstmals den Aufstieg in die Top-Division zu schaffen. Der deklarierte Turnierfavorit erwies sich vor den Augen der Grazer ORF-Legende Robert Seeger  als zu schnell und damit auch zu stark und ließ beim 4:1 (2:0, 2:1, 0:0) den […]

TAG DER ENTSCHEIDUNG FÜR ÖSTERREICHS BISHER BESTE EISHOCKEYDAMEN!

Am Donnerstag im Spiel Österreich: Japan fällt die Entscheidung um den Gruppensieg und damit geht es in diesem Spiel auch um Gold! Der Bunker in Graz sollte brennen und möglichst viele Zuseher in die Eishalle Graz Liebenau zu diesem Highlight locken! Eine WM schreibt immer auch Geschichten. So auch die Geschichte von Mag. Andrea Keplinger, […]

DRITTER SIEG! MEDAILLE IST FIX! DONNERSTAG UM AUFSTIEG GEGEN JAPAN

Dritter Sieg  im dritten Spiel für Österreichs Eishockeydamen  bei der  Weltmeister der Division IA in Graz: Nach dem 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)  gegen Frankreich geht es  nach dem zweiten Ruhetag  am Donnerstagabend  gegen den ebenfalls unbesiegten Favorit Japan (gestern 5:3 gegen Norwegen nach 0:2-Rückstand)  um den Aufstieg. Der Sieger steigt in die Top Division auf. […]

GEGEN FRANKREICH WAR ES IMMER KNAPP: EINE RECHNUNG IST NOCH OFFEN

Nach den  zwei Siegen zum Start gegen Japan  genossen Österreichs Eishockeydamen den freien Ostermontag. Rund um das Frühstück saßen sie in der Hotelhalle des Ramada vor dem Fernsehschirm und sahen sich interessiert die Aufzeichnung des Ungarn-Sieg auf ORFSport+ an. Die folgenden Freizeitaktivitäten dachte sich die Sportpsychologin Andrea Keplinger aus Mils bei Imst aus: unter freiem […]

VIERMAL DER RADETZKYMARSCH: DAMEN AUF MEDAILLENKURS

Nur noch Favorit Japan und Österreich haben nach zwei Spielen bei der Damen-WM der Division IA in Graz eine weiße Weste. Die Österreicherinnen ließen auf das 6:4 gegen Norwegen 24 Stunden später mit 4:2  (1:1, 2:1, 1:0) gegen Ungarn den zweiten folgen. Das Team Österreich ist mit zehn erzielten Toren bisher die Torfabrik dieser  Weltmeisterschaft, […]

ZUM START AUF PLATZ EINS! 6:4 MIT ZWEIMAL DOPPELPACK

Per Videobotschaft wünschte Herren-Teamchef Roger Bader von seiner WMVorbereitung in Innsbruck Österreichs Eishockeydamen in Graz viel Glück für ihre Titelkämpfe. Und prompt begann ihre Medaillenmission ideal: Mit einem 6:4 (2:2, 2:0, 2:2) im Startspiel gegen Norwegen erkämpfte die Mannschaft durch die bessere Tordifferenz als Japan und Frankreich Platz eins. Wenn´s so bis Freitag bleibt, wäre […]

Österreich setzt auf Jugend: Neun WM-Hoffnungen sind noch nicht 20

„Unendlich“ heißt das offizielle Lied der zweiten Eishockey-Damen -WM in Graz, welches Samstag  die deutsche Band Bollmer  vor dem Abendspiel Österreich-Norwegen singen wird. Danach wird  die ungarische IIHF-Chairwomen Zsuzsanna Kolbenheyer nach Ansprachen des Grazer Bürgermeisters Siegfried Nagl, des Vertreters von Landeshauptmann Hermann Schützenhofer und des Präsidenten des österreichischen Eishockeyverbands, Gernot Mittendorfer, den Kampf um den […]

Melissa ist immer dabei

Seit dreieinhalb Jahren ist Eva Beiter-Schwärzler stolze Mutter einer Tochter. Mit sechs Monaten  war die kleine Melissa erstmals bei  einer Weltmeisterschaft mit der Mama dabei. Auf Prerov 2013 in Tschechien folgte Rouen in Frankreich, Aalborg in Dänemark und heuer im Februar auch die Olympiaqualifikation in Japan. Seit letztem Sonntag ist Melissa auch mit der Mama […]

Ein Gruß aus Minnesota: Thomas Vanek wünscht alles Gute

Wenn Thomas Vanek „zu Hause“ sagt, dann meint er immer Graz. Auch wenn er mehr als die Hälfte seines Lebens in den Vereinigten Staaten verbracht hat, seine Frau Ashley Amerikanerin ist, die drei Söhne Blake (8) sowie die Zwillinge Luka Robert und Kade Ashton in Buffalo geboren wurden. Derzeit ist die Familie in Ihrem Haus […]